orchester3

Aktuelles Konzert

Freitag, 20. Mai 2016, 19:30 Uhr
Neues Rathaus, Linz

Programm

  • Ludwig van Beethoven
    • Fidelio – Ouvertüre op. 72c
  • Carl Nielsen
    • Konzert für Flöte und Orchester FS 119
      Solist: Raimund Weichenberger
  • Felix Mendelssohn-Bartholdy
    • Sinfonie Nr. 4 A-Dur („Italienische“) op. 90, MWV N 16
  • Arrangement von Larry Moore
    • Music of Lord of the Dance

Dirigent

Christian Radner

Solist

Raimund WeichenbergerDer gebürtige Salzburger Raimund Weichenberger ist Soloflötist beim Radio Symphonieorchester Wien und Preisträger nationaler sowie internationaler Wettbewerbe. Seine Studien, die ihn nach Linz, Wien, Salzburg und München brachten, schloss er mit Auszeichnung ab. Weitere Engagements führten ihn u. a. zum Sinfonieorchester des Bayrischen Rundfunks, dem Mozarteumorchester Salzburg, zu den Tiroler Festspielen Erl, dem Wiener Kammerorchester, der Camerata Salzburg, dem Münchner Bach-Orchester sowie zu den Salzburger Orchestersolisten.
Solistische und kammermusikalische Auftritte in unterschiedlichsten Formationen sowie die Gründung des „Flötenquartett Salzburg“ runden seine künstlerische Tätigkeit ab. Seine musikalischen und instrumentellen Erfahrungen gibt er am Musikum Salzburg, als auch auf verschiedenen Flötenkursen weiter.

Veranstalter

Orchester der Johannes Kepler Universität Linz

Karten und Vorverkauf

  • Vorverkauf: 15 € / 10 € (Ermäßigung für SchülerInnen und StudentInnen)
  • Abendkassa: 18 € / 12 € (Ermäßigung für SchülerInnen und StudentInnen)

Karten sind bei allen Mitgliedern des Orchesters erhältlich
Reservierungen auch gerne unter: mail.orchester@jku.at

Anreise zum Konzert